Jetzt tickt sie wieder richtig

Nachdem die Umbauarbeiten in den historischen Gemäuern der Burg Kreuzen abgeschlossen sind, trafen sich die Mitglieder des Burgfreunde Vereins zu einer Besichtigung mit gemütlichem Beisammensein im neuen Gebäude. Die Geschäftsführerin der neuen Jugendherberge, Frau Verena Rosenmayer, führte durch das neue Haus und berichtete über die baulichen Maßnahmen. Besonders beeindruckt waren die vielen Besucher von der modernen Architektur und den barrierefrei gestalteten, großzügigen Zimmern. Die großformatigen Im Anschluß wurde in der neuen Burgschenke noch ausgiebig geplaudert und bei einem Glas "Bio-Zwickl" und dem herrlichen Buffet von Josef Schiefer klang der Abend für die Vereinsmitglieder gemütlich aus.

Besondere Freude herrschte über die neu restaurierte Standuhr. Die Burgfreunde spendierten der neuen Schatz.Kammer ein rundum restauriertes Modell der historischen Uhr aus der Burgschenke. Herr Josef Kühböck hat die Restaurierung fachmännisch durchgeführt. www.uhren-seppl.info

Mitglied werden!

Beitrittserklärung
Burgfreunde-Beitrittserklaerung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 80.4 KB

Webcam der Schatz.Kammer

'